Historie

Filme zur Kapelle von Ulrich Fitzel, Filmclub Gamundia:
Grundsteinlegung am 6.Oktober 2013...>>
Eine Kapelle entsteht, 22.Oktober 2013...>>
Eine Kapelle entsteht, Teil 3...>>
Benefiz Konzert...>>
Das Jahr 2014...>>
Das Jahr 2015...>>
Segnung der Christi-Himmelfahrt-Kapelle am 5. Mai 2016 (Christi Himmelfahrt, TEIL 1)...>>
Segnung der Christi-Himmelfahrt-Kapelle am 5. Mai 2016 (Christi Himmelfahrt, TEIL 2)...>>
Adventsandacht in der neuen Kapelle in Herdlinsweiler...>>

Fotoserie:
  • Hier soll sie mal gebaut werden: Die Kapelle in Herdtlinsweiler. Hier soll sie mal gebaut werden: Die Kapelle in Herdtlinsweiler.
  • 06.10.13: Grundsteinlegung: Pfarrer Kloker segnet den Grundstein, neugierig beobachtet von den Kindern. 06.10.13: Grundsteinlegung, Pfarrer Kloker segnet den Grundstein, neugierig beobachtet von den Kindern.
  • Nach der Grundsteinlegung. Von links: Klaus Dengler, Biggi Stahl, Bauarbeiter, Marcus Arnold, Sonja Westphal, Harald Mangold, Christian Preiß, Robert Dinser, Pfarrer Robert Kloker, Christine Zorniger. Nach der Grundsteinlegung. Von links: Klaus Dengler, Biggi Stahl, Bauarbeiter, Marcus Arnold, Sonja Westphal, Harald Mangold, Christian Preiß, Robert Dinser, Pfarrer Robert Kloker, Christine Zorniger.
  • 28.10.13: Nach 5 Tagen steht der Rohbau. 28.10.13: Nach 5 Tagen steht der Rohbau.
  • 22.11.13: Der Staffelgiebel wird gesetzt. 22.11.13: Der Staffelgiebel wird gesetzt.
  • 24.01.14: Der Zimmerer hat mit dem Dachaufbau der Kapelle begonnen. Mit dem ersten Schneetreiben im Winter 2013/14 wurde die Zwischendecke zwischen Kapellenraum und Dachboden eingezogen. 24.01.14: Der Zimmerer hat mit dem Dachaufbau der Kapelle begonnen. Mit dem ersten Schneetreiben im Winter 2013/14 wurde die Zwischendecke zwischen Kapellenraum und Dachboden eingezogen.
  • Das Dach nimmt Gestalt an. Das Dach nimmt Gestalt an.
  • 03.02.2014 - Richtfest 03.02.2014 - Richtfest
  • Dachgesims März 2014: Berthold Feifel beim Zusägen des Dachgesimses.
  • Kupferdachrinnen April 2014: Ossi Rossmann hoch oben auf dem Baugerüst bei der Anbringung der Kupfer- Dachrinnen.
  • 03.02.2014 - Richtfest 25.04.14 – Bei schönstem Frühlingswetter und 5 Tage vor Beginn der Landesgartenschau wird die Dachlattung angebracht, damit restliche Vorarbeiten für die Dachdeckung erledigt werden können.
  • Dachdecken beginnt 11.07.2014: Das Eindecken des Daches beginnt.
  • Bogen Altarbereich 06.08.2014: Auch im Innern der Kapelle geht es weiter: Bogen im Altarbereich. Ein solcher schmückt inzwischen auch den Eingangsbereich.
  • 26.09.14 Aufbau Glockenturm
  • Krippenaufbau Mitglieder des Vereins zur Dorfentwicklung Herdtlinsweiler bauen im Rohbau der Kapelle 2 Krippen auf.
  • 13.11.14 Der Außenputz wird angebracht.
  • August 2015 Die Christ-Himmelfahrts-Kapelle erstrahlt in leuchtendem Rot.
  • August 2015 Die Gruppe um Josef Stampfer befestigt die Deckenelemente.
  • 04.09.15 Gipsermeister Meho Covrk bei Verputzarbeiten unter der Holzdecke.
  • 21.10.15 Torsten Becker, Markus Bosch und Flüchtling Rex bei den Bodenbelagsarbeiten.
  • 11.04.16 Robert Dinser hat die Innenausstattung zusammengestellt
  • 05.04.16 Hans Kloss malt die Christi Himmelfahrt
  • Erster Vorstand des Kapellenvereins: Harald Mangold, Dr. Reinhard Barth, Sonja Westphal, Marion Baur, Christine Zorniger, Pfarrer Daniel Psenner
  • 05.05.2016: Segnung der Christi-Himmelfahrt- Kapelle durch Stellv. Dekan Münsterpfarrer Kloker, Pfarrer Psenner und Pfarrer Freff
  • November/Dezember 2016: Die Kapelle erstrahlt in festlichem Glanz und mit vom Dorfentwicklungsverein Herdtlinsweiler aufgebauten Krippen zu den Adventsandachten an den vier Adventssonntagen.